Weinanbauregionen Portugal

In Portugal wird eine Rebfläche von über 300.000 Hektar (flächenmäßig die viertgrößte der Welt) bearbeitet, die eine Jahresproduktion von 4,5 bis 10 Millionen Hektoliterergibt. Etwa 15 % der werktätigen Bevölkerung Portugals leben vom Weinanbau. Der jährliche Weinkonsum liegt bei 55 Litern pro Kopf und ist damit geringer als bei Franzosen und Italienern. Es gibt heute in Portugal fünf Weinbauzonen mit über 40 Qualitätswein-Anbaugebieten, davon 26 mit DOC-Status. DOC bedeutet in Portugal Denominação de Origem Controlada und entspricht dem spanischen DO oder dem französischen AOC-System. Sechs Regionen erzeugen IPR-Weine (Indicação de Proveniencia Regulamentada, entsprechend den VDQS-Weinen), acht Regionen Landweine (Vinhos Regionais, entsprechend den französischen Vin de Pays). Der Rest ist Tafelwein (Vinho de Mesa). Portugal verfügt in Europa vermutlich über die größte Varietät autochthoner weißer und roter Rebsorten. Mit dem Colares verfügt man außerdem über eine der überaus seltenen Rebsorten, die noch mit echten europäischen Reben (Ramisco) im Sand nördlich von Sintra in Colares nahe der Atlantikküste angebaut werden. Die Reblaus, die fast alle anderen europäischen Reben im 19. Jahrhundert zerstört hat, konnte im Sand nicht überleben.

Nebenbei bemerkt.

Unter den Korkenherstellern nimmt Portugal weltweit den ersten Rang ein, es besitzt 31 % der Korkeichenbestände. 190000 Tonnen Korken werden in Portugal hergestellt. Dieses entspricht ca. 51% der Weltproduktion.

[Quelle: wikipedia.de]

Subkategorien:
Anzahl: 
Quinta da Chocapalha Viosinho ´19

Frischer und eleganter Wein, mit blumigen Noten. Am Ende deutliche Mineralität.

12,5% Alc.

Viosinho

Region: Lisboa

Quinta de Chocapalha '17 tinto

Konzentrierte Aromen von reifen Früchten, Gewürzen, mit floraler Note. Am Gaumen elegant und frisch, am Ende lang, weich und elegant.

14% Alc., 18 Monate Barrique in Zweit- und Drittbelegung

Touriga Nacional / Tinta Roriz / Alicante Bouschet / Touriga Franca / Castelão /

Region: Lisboa

Quinta de Chocapalha Arinto '20 branco

Frisch und aromatisch, knackig zitrisch und mineralisch.

12,5 % Alc.

Arinto

Region: Lisboa

Quinta de Chocapalha Castelão '17 tinto

Sehr fruchtiges Aroma, elegant. Am Ende lang und frisch.

13% Alc., 15 Monate in Zweit- und Drittbelegung

Castelão

Region: Lisboa

Quinta de Chocapalha Chardonnay ´20

Frisch und aromatisch mit mineralischen Noten

12,5 % Alc.

Chardonnay

Region: Lisboa

Quinta de Chocapalha Sauvignon blanc '21

 Komplexe, typische Sauvignon-Aromatik. Mineralisch, balanciert und elegant.

12,5% Alc.

Sauvignon Blanc

Region: Lisboa

 

Quinta de Saes Reserva ´16 tinto

Frucht und Würze, noch fest, mit guter Länge und elegantem Abgang.

13% Alc., 12 Monate Barrique

Touriga Nacional / Alfrocheiro / Tinta Roriz

Region: Dão

Quinta de Saes Reserva ´21 branco

Fruchtige und erdige Aromen mit Frisch und viel Eleganz.

13% Alc., 6 Monate Barrique

Verdelho / Bical / Malvasia / Encruzado

Region: Dão

Quinta de Saes Tobias ´17 tinto

Ein leichter, eleganter und frischer Wein, der auffällt. Langer, tiefer und sehr delikater Abgang.

13% Alc., 6 Monate Barrique

Touriga Nacional / Alfrocheiro / Tinta Roriz / Jaen

Region: Dão

Quinta de Saes Tobias ´19 branco

komplex und doch frisch, leicht und doch konzentriert, mit einer sehr ausgewogenen Frische.

13% Alc.

Cerceal

Region: Dão

Quinta de Saes ´18 tinto

Reife Frucht mit Würze und gut strukturiertem Nachklang.

13% Alc., 6 Monate Barrique

Touriga Nacional / Alfrocheiro / Tinta Roriz / Jaen

Region: Dão

Quinta de Saes ´20 branco

Komplex mit einer sehr ausgewogenenen Frische, leicht und doch konzentriert. Der lange Abgang ist frisch und erfrischend.

13% Alc.

Cerceal / Bical / Malvasia Fina / Encruzado

Region: Dão

Quinta de Saes ´21 rosé

Elegante Frucht, mineralisch, ckaraktervoll und mit Länge.

13% Alc.

Cabernet Sauvignon / Alforcheiro / Touriga Nacional

Region: Dão

Quinta do Carmo '18 tinto

Reife Frucht und Würze, elegant im Abgang.

Hersteller: Quinta do Carmo
Quinta do Carmo Reserva '14 tinto

körperreich, mit gutem Volumen und ausgewogenen Tanninen

Hersteller: Quinta do Carmo
Quinta do Crasto Colheita Port ´03

Intensive Aromen, die an Honig, Orangenschale und Nüse erinnern. Konzentriert, kraftvoll und elegant strukturiert. Komplexes und lang anhaltendes Ende.

20% Alc., 18 Jahre in 550 L Fässern

verschiedene Rebsorten aus 60 Jahre alter Mischpflanzung

Region: Porto

Hersteller: Quinta do Crasto
Quinta do Crasto Finest Reserve Port

Intensives Aroma nach roten Beeren mit balsamischen Anklängen. Balanciert und elegant am Ende

20% Alc.

verschiedene Rebsorten aus 60 Jahre alter Mischplanzung

Region: Porto

Hersteller: Quinta do Crasto
Quinta do Crasto LBV Port ´16

Intensive Aromen nach Brombeere, eingebettet in Kakaonoten. Konzentriert, körperreich, lang und intensiv.

19,5 % alc; 4 Jahre im 9000 L-Faß; auch in 0,375 L-Flasche

verschiedene Rebsorten aus 60 Jahre alter Mischpflanzung

Region: Douro

Hersteller: Quinta do Crasto
Quinta do Crasto Old Vines Reserva ´19 tinto

Im Aromenspiel so vielfältig wie die Rebsorten, dabei kraftvoll, komplex und intensiv mit Länge.

14,5% Alc., 18 Monate Barrique

30 versch. Rebsorten aus  70 Jahre alter Mischpflanzung.

Region: Douro

Hersteller: Quinta do Crasto
Quinta do Crasto Tinta Roriz ´17 tinto

Komplexes Aromenspiel zwischen frischem Cistus, feiner Würze und Waldbeeren. Kraftvoll, strukturiert am Gaumen, Tannine perfekt verwoben mit der Frucht.

14,5% Alc., 18 Monate Barrique

Tinta Roriz

Region: Douro

Hersteller: Quinta do Crasto
Anzahl: 
 
Powered by Phoca Cart