Reguengo de Melgaço

Auf dem Weingut Reguengo de Melgaço - lange Zeit im Besitz der königlichen Familie - wurde Ende der 1990er Jahre auf 9 Hektar damit begonnen die edle Rebsorte Alvarinho anzupflanzen.
Der Weinkeller wurde 2002 neu errichtet mit dem Ziel einen Wein zu schaffen, der Feinheit, Eleganz und Lagerfähigkeit miteinander verbindet.

Anzahl: 
Reguengo de Melgaço branco

Elegante, feste Struktur mit Länge und Frische.

Anzahl: 
 
Powered by Phoca Cart